Zuschuss durch die Krankenkasse

Was bezuschussen die gesetzlichen Krankenkassen?

Als zuschussfähig gilt ausschließlich eine nachgewiesene Zahlung für einen zertifizierten Yogakurs mit einer festen Anzahl von Kursterminen, an denen man tatsächlich auch teilgenommen hat. Nicht zuschussfähig sind Einzelstunden, Zehnerkarten, die über einen längeren Zeitraum gelten, Monatsbeiträge im Rahmen eines Abonnements oder Kurse, an denen man weniger als zu 80 % teilgenommen hat.

Was muss ich tun, um einen Zuschuss zu bekommen?

Was passiert mit meiner Zehnerkarte, wenn ich an einem bezuschussten Kurs teilnehmen?

Wer wegen der Anmeldung zu einem bezuschussten Kurs eine angefangene Zehnerkarte nicht mehr braucht, kann

Was passiert, wenn ich es nicht schaffe, an allen 10 Kursterminen eines zertifizierten Kurses teilzunehmen?