Yogaferien im Gruberhof (Hohe Tauern)

31. August – 7. September 2019

Der Gruberhof befindet sich im Salzburger Land nahe der Grenze zu Tirol. Das Haus liegt am Sonnberg auf über 1100 Meter Höhe und hat einen fantastischen Blick über das Salzachtal auf die Berge des Nationalparks Hohe Tauern. Der nächste Ort heißt Mittersill. Von München ist der Gruberhof mit dem Auto in etwa 2,5 Stunden zu erreichen; mit dem Zug kann man bis Mittersill fahren und sich dort abholen lassen.

Yogaferien heißt, dass wir morgens vor dem Frühstück und am Spätnachmittag vor dem Abendessen Yoga machen. Dafür steht ein 130 m2 großer Übungsraum mit Holzboden und Fensterfront zum Garten zur Verfügung. Die Zeit dazwischen ist zum Wandern, Ausflüge machen, Baden, Spielen, Lesen und Schlafen da. Wer nicht alleine losziehen will, findet in der Gruppe Gleichgesinnte. Auf den Gruberhof können auch Menschen mitkommen, die nicht am Yogaunterricht teilnehmen möchten. Auf diese Weise könnt Ihr mit Euren Lieben Urlaub machen, auch wenn die sich nicht für Yoga interessieren. Nötig ist nur die Bereitschaft zum Kontakt mit der Gruppe.

Zimmer gibt es in allen Größen. Sie können als Einzelzimmer, Doppelzimmer oder Mehrbettzimmer genutzt werden. Duschen und Toiletten sind ausreichend vorhanden, befinden sich jedoch nicht in den Zimmern sondern auf dem Flur. Das Essen ist vegetarisch.

Leitung Michaela Kleber und Rudi Matzka
Teilnahmegebühr 290 € mit Yogakurs, 50 € ohne Yogakurs
(Sonderpreise für Jugendliche auf Anfrage)
Yogaeinzelunterricht (auf Wunsch) 50 € / Stunde
Übernachtung mit Vollpension pro Person und Tag: im Einzelzimmer 70 €
im Doppelzimmer 65 €
im Mehrbettzimmer 60 €
Anmeldeschluss: 30. April 2019 (Wenn bis dahin mindestens 8 TeilnehmerInnen verbindlich angemeldet sind, finden die Yogaferien statt; weitere TeilnehmerInnen können sich dann auch später noch anmelden.)

Teilnahme- und RücktrittsbedingungenAnmelden

drucken